MS-Patient Raymond Sabbatini sucht seine Eltern auf eBay.com

Er fühle sich "sehr verrückt", eine Auktion zu starten, um seine Eltern zu finden. Für eine professionelle Such-Agentur hat er jedoch kein Geld.

Raymond Sabbatini ist mit sechs Jahren adoptiert worden, kennt also seine leiblichen Eltern nicht. Der an Multiple Sklerose erkrankte Mann sucht nun mit Hilfe einer eBay-Auktion, wo er ein Kinder-Foto von sich anbietet, Hinweise auf seine leiblichen Eltern, um mehr über seine medizinische Vergangenheit zu erfahren. Die Auktion läuft noch bis 17. Februar.
Der eBay-Name ist passend gewählt: msextreme1
eBay-AUKTION VON Raymond Sabbatini

Kommentare


Er hat auch schon 7 Angebote, wie der Screenshot zeigt ...

Grüße
stephan@spamschlucker.org

#1 17. Februar 2008 (Antwort)

Spamschlucker

Kommentar schreiben