Dringend: Wer nimmt bereits jetzt Dimethylfumarat (Fumarsäure)?

Im Zuge einer Recherche ist eine nette Journalistin dringend auf der Suche nach MS-Patienten aus dem mitteldeutschen Raum (Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen) Update: ganz Deutschland, die in Absprache mit ihrem Arzt bereits jetzt mit Dimethylfumarat (Fumarsäure) behandelt werden. Alle Kontaktaufnahmen sind vertraulich, bitte um Nachricht via Kontaktformular oder E-Mail post(ät)ms-reporter(punkt)de

Kommentare


Guten Morgen,

ich nehme seit 02.2014 Fumarsäure (Tecfidera).
Gerne bin ich bereit meine Erfahrungen weiterzugeben.

Mit freundlichen Grüßen
Simone Kohlhaus

#1 23. November 2014 (Antwort)

Simone Kohlhaus

Kommentar schreiben